Schachclub Bonn/Beuel

4.Runde der Vereinsmeisterschaft ohne Höhepunkte

Mit 4 Remisen an den ersten 4 Brettern ging die 4.Runde der Vereinsmeisterschaft recht geräuschlos über die Bühne. Dabei sind die Leistungen von Siegmar Saul und Marc Tonack hervorzuheben, die gegen nominell deutlich stärkere Gegner jeweils einen halben Punkt entführen konnten.

Die Tabelle führt weiterhin Roger Lorenz mit einem halben Punkt Vorsprung vor Basilius Gikas und Steffen Lorenz an.

Ergebnisse der 4.Runde und Auslosung der 5.Runde

Termine im April und Mai

Auch in den kommenden Wochen wird es wieder ein umfassendes Turnierangebot geben. Neben der Vereinsmeisterschaft, für die nur Vereinsmitglieder spielberechtigt sind, wird es Blitz- und Schnellturniere geben, die auch für Gäste offen sind.

 

Die Terminplanung für die Monate April und Mai findet ihr unter: http://scbb.de/termine/

 

1.Mannschaft: Doppelerfolg in der NRW-Klasse

In der Formel 1 spricht man von „Triple-Header“ und „Double-Header“ wenn an 3 bzw. 2 aufeinanderfolgenden Wochenenden Rennen stattfinden. Auch in „unseren“ Schachligen ist es höchst ungewöhnlich, zwei Mannschaftskämpfe in 8 Tagen zu bestreiten. Doch der Corona-Spielplan macht es möglich. So durfte die 1.Mannschaft am 20.03 im Heimspiel gegen die Bergischen SF spielen und dann eine Woche später die Reise zum SV Weidenau/Geisweid antreten.

Gegen die Bergischen SF taten wir uns schwer. Nach Matthias Koch früher Führung und anschließend mehreren Punkteteilungen lief alles auf ein knappes Ergebnis hinaus. Zwei weitere entschiedene Partien (Sieg von Arnd Rosskothen und Niederlage von Basilius Gikas) änderten nichts mehr am Vorsprung und dem knappen 4,5 zu 3,5 Sieg.

Die Vorzeichen für das Spiel beim SV Weidenau/Geisweid waren deutlich schlechter auf Grund einiger Absagen. Letztendlich mussten wir ein Brett freilassen und Luis Calderon aus der 2.Mannschaft feierte seinen Einstand in der 1.Mannschaft. Und das mit Erfolg!! Weitere Siege von Roger Lorenz, Nils Decker, Matthias Koch und Christian Görgen führten schließlich zu einem klaren 6 – 2 Erfolg.

 

1.Mannschaft: Tabelle der NRW-Klasse Gruppe 4 2021/22

Ankündigung: Schnellturnier am 15.03.22

Nach exakt 2 jähriger Corona-bedingter Pause findet am Dienstag dem 15.03.2022 erstmalig wieder ein „Monatsschnellturnier“ statt. Es werden 5 Runden mit jeweils 15 minütiger Bedenkzeit (ohne Inkrement) gespielt. Beginn ist 20 Uhr, Anmeldung (auch für Gäste) bitte vorher über scbonnbeuel@gmx.de.

Am Brett während der Partie entfällt die Maskenpflicht, Voraussetzung für den Aufenthalt im Spiellokal ist 2G (Geimpft oder Genesen).

Vereinsmeisterschaft: Roger Lorenz übernimmt die Tabellenführung

In der „Spitzenpartie“ der 3.Runde der Vereinsmeisterschaft konnte Roger Lorenz mit Schwarz in einer Kurzpartie Arnd Rosskothen bezwingen und die alleinige Tabellenführung übernehmen. In den weiteren Partien setzten sich Werner Ehlers gegen Dr. Kurt Köhler, Tommaso Bruni gegen Martin Willms und Yannic Damm gegen Claus Stockhard durch. Am morgigen Dienstag (08.03.2022) finden noch zwei weitere Begegnungen statt.

 

Einen unerwarteten Ausgang nahm die Partie Stockhard gegen Damm. Nachdem Claus Stockhard seinen Gegner überspielte und mehrmals den „Sack“ zumachen konnte griff er bei wenig verbliebener Zeit fehl und Yannic Damm konnte einen glücklichen Sieg verbuchen.

Zur Partie Weiterlesen…

Wiederaufnahme des Spielbetriebes im März

Die Corona-Beschränkungen werden zusehends gelockert. Wir möchten daher so langsam wieder mit dem gewohnten dienstäglichen Spielbetrieb beginnen.

 

Die Terminplanung für die kommenden Wochen findet ihr unter: http://scbb.de/termine/

 

Die Termine und die Paarungen für die Vereinsmeisterschaft findet ihr unter: http://scbb.de/turniere/vereinsmeisterschaft/

 

Die Impfnachweise werden wir auch weiterhin einsehen und kontrollieren müssen. Des Weiteren bitten wir um die gewohnte Voranmeldung vor jedem Dienstag. Wir freuen uns sehr, dass das Licht am Ende des Corona-Tunnels immer sichtbarer wird und wir uns in den kommenden Wochen endlich wieder einmal live und in Farbe wiedersehen werden.

Spielbetrieb am 25.01 und im Februar

WICHTIG:
WIR BIETEN NACH JETZIGEM STAND AUCH WEITERHIN UNSERE DIENSTÄGLICHEN SPIELABENDE AN!

 
Es gilt jedoch weiterhin eine Begrenzung der Teilnehmerzahl auf 16 an unseren Vereinsabenden. Bitte vorab via Mail (darkwing84@web.de bzw. scbonnbeuel@gmx.de) einen Besuch ankündigen (es kann dann ersehen werden, ob die Höchstzahl zu überschritten werden droht) SOWIE UNBEDINGT NACHWEISE ÜBER DEN PERSÖNLICHEN IMPFSTATUS MITZUBRINGEN! DIESEN MÜSSEN WIR KONTROLLIEREN.

 
Die Vereinsmeisterschaftsrunde im Februar wird verschoben, die noch ausstehende 3.Runde wird im März nachgeholt.

 
In der ab dem 16. Januar 2022 gültigen Fassung der CoronaschutzVO NRW, die mit Ablauf 09.02.2022 außer Kraft tritt, wurde die 2G-plus-Regelung gelockert.

Hierbei gilt dann für Sport in Innenräumen folgende Regelungen:

Weiterlesen…

Oliver Albrecht ist unser neuer Vereinsvorsitzender

Am vergangenen Dienstag (18.01.2022) fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Das wichtigste Ereignis war der Personalwechsel im Amt des Vorsitzenden. Matthias Koch hat nicht mehr für eine weitere Amtszeit kandidiert. Zum neuen Vereinsvorsitzenden wurde Oliver Albrecht gewählt.

Unser neuer Vereinsvorsitzender stellt sich in einer Grußbotschaft vor: Weiterlesen…

Kein Spielabend am 11.1.

Die aktuelle Coronaschutzverordnung schreibt für die Ausübung von Sport in Innenräumen auch für zwei- und dreimal Geimpfte den Nachweis eines negativen Coronatestergebnisses vor. Der Vorstand hat daher beschlossen, den Spielabend am 11.1. abzusagen. Die Landesregierung hat angekündigt, mit der nächsten Coronaschutzverordnung die Regelungen für den Sport an jene, die für die Gastronomie gelten, anzupassen, womit zumindest geboosterte Personen von der Testpflicht befreit wären. Sollte dies umgesetzt werden, wird der Vorstand über die Wiederaufnahme des Spielbetriebs beraten. Die Entscheidung über die Durchführung von Mannschaftskämpfen bleibt den einzelnen Mannschaften überlassen.