Category: Mannschaften

Fehlstart der 1. Mannschaft in die neue Saison gegen die SVG Alsdorf

Als erste unserer drei Mannschaften startete die „1.“ in die neue Mannschaftssaison 2018/19. In der Regionalliga SVM ging es gegen den Aufsteiger aus der Verbandsliga, die SVG Alsdorf. Schon der Kader der Alsdorfer lässt erkennen, dass man versucht, das Kunststück der Siegburger zu wiederholen, die vor zwei Jahren als Aufsteiger direkt Meister der Regionalliga wurden. So traten wir auch als Außenseiter in Alsdorf, einer Ortschaft nördlich von Aachen, an und erwischten einen klassischen Fehlstart. Lediglich Arnd Rosskothen gelang der Ehrentreffer, und bei einem weiteren Remis von Basilius Gikas unterlag man schließlich deutlich mit 1,5 zu 6,5.

 

Ergebnisse und Tabelle der Regionalliga SVM 2018/19

Vorschau NRW-Viererpokal: Ein Traumlos winkt für den SC Bonn/Beuel!

Wer von Fußball ein wenig Ahnung hat, der kennt auch die Duelle im DFB-Pokal „David gegen Goliath“. Für Mannschaften aus Amateurligen ist es das Traumlos, wenn sie plötzlich gegen den deutschen Meister spielen dürfen und wenn dann noch David gewinnt (Bayern München hat es bereits dreimal erwischt, z. B. die Niederlage 1994 beim TSV Vestenbergsgreuth mit 0-1) dann hat man einen Platz in den Chroniken.

 

Im Schach gibt es analog zum DFB-Pokal im Fußball die Pokalmannschaftsmeisterschaft häufig auch Viererpokal (weil jeweils 4 Spieler antreten) genannt. Hier tritt der SC Bonn/Beuel am Wochenende (26.5./27.5.2018) im Achtelfinale des Viererpokals NRW an und die Chance gegen den deutschen Meister oder deutschen Vizemeister im Schach zu spielen liegen bei 33,33%.

 

Es winkt also ein Traumlos ! Weiterlesen…

1. Mannschaft: Prestige-Sieg gegen Lasker Köln

Was Bayern München Anfang April in der Fußball Bundesliga gelang, nämlich der vorzeitige Gewinn der Meisterschaft, gelang Lasker Köln in der Schach-Regionalliga SVM schon im Februar. Wer angesichts dessen am 8. und vorletzten Spieltag von unserer 1. Mannschaft einen unmotivierten Auftritt beim Meister erwartete, wurde eines Besseren belehrt.

Weiterlesen…

1. Mannschaft: Drei Spieler tanzen aus der Reihe

Anfang Februar beim Auswärtsspiel gegen den Godesberger SK II in der Regionalliga Mittelrhein musste unsere 1. Mannschaft mit der bislang schlechtesten Leistung der laufenden Saison eine deutliche Niederlage einstecken. Gleich fünf Partien gingen verloren. Lediglich Martin Haag (Sieg), Niels Christensen (Sieg) und Stefan Dzierzenga (Remis) konnten ein wenig Ergebniskosmetik betreiben.

 

Drei Wochen später am 25.02.2018 hatten wir den Aachener SV II zu Gast. Diesmal sollte alles besser werden. Doch wieder waren es Martin Haag (Remis), Niels Christensen (Remis) und Stefan Dzierzenga (Remis) die gegenüber den anderen Mitspielern „aus der Reihe tanzten“.

 

Dies war dann  aber auch die einzige Parallele zum vorherigen Mannschaftkampf. Ein Bericht von Basilius Gikas Weiterlesen…

1. Mannschaft erfolgreich mit Thorsten Hennings

In der 4. Runde der Regionalliga SVM hatte die 1. Mannschaft den SV Würselen zu Gast, der nach seinem Rückzug aus der 2. Bundesliga in der Regionalliga sich wieder neu orientiert. Wieder stand unsere Mannschaft vor dem Dilemma, einen Ersatzspieler zu benennen. Das ist in dieser Saison besonders schwierig, da die 2.Mannschaft zeitgleich ihre Spiele austrägt und selber um den Aufstieg kämpft. So wurde auf der Suche nach einem Spieler der Kader der 3. Mannschaft herangezogen. Thorsten Hennings war kurzfristig bereit, in die Bresche zu springen. Er bewältigte seine schwierige Aufgabe mit Bravour.

Ein Bericht mit einer kleinen Taktikaufgabe Weiterlesen…

SC Bonn/Beuel unterliegt dem SC Siegburg und verpasst den Aufstieg

Es war der mit Spannung erwartete Mannschaftskampf des Jahres in der Regionalliga SVM. Die Ausgangslage war klar, der Sieger der Begegnung zwischen unserer „Ersten“ und dem SC Siegburg würde aufsteigen und in der kommenden Saison in der NRW-Klasse spielen. Es war aber auch klar, dass man auf eine Siegburger Mannschaft treffen würde, die unserer Mannschaft deutlich überlegen sein sollte. Es kam so, wie man aus Beueler Sicht befürchten musste. Die Siegbuger erzielten ihren höchsten Saisonsieg und sind der verdiente Aufsteiger. Weiterlesen…

Auf dem Weg zum Showdown in der Regionalliga SVM

Auf dem Weg zum alles entscheidenden Wettkampf gegen den SC Siegburg um den Titel in der Regionalliga SVM musste in der 9.Runde noch die 2.Vertretung des Godesberger SK besiegt werden. Allen war vorher klar, dass dies eine schwere Hürde werden würde.

 

Stefan Dzierzenga schildert in einem lebhaften Bericht seine Eindrücke von diesem Mannschaftskampf: Weiterlesen…

Mark Lamprecht mit starkem Ergebnis beim SVM Viererblitz

Alle Jahre wieder zu Beginn des Frühlingsaison findet die auf SVM Ebene stattfindende Mannschafts-Blitzmeisterschaft statt, an welcher der SC Bonn/Beuel in den letzten Jahren regelmäßig teilnimmt. So auch in diesem Jahr am Samstag dem 18.03.2017  in der Aula der Gemeinschaftshauptschule Lohmar. Entweder hat man sich über die Bezirksmeisterschaft qualifiziert oder wie dieses Jahr über die „Lostrommel“.

Die Konkurrenz ist jedoch erwartungsgemäß sehr stark: Weiterlesen…