Category: Allgemein

Termine in der kommenden Woche

Zwei Ereignisse stehen in den nächsten Tagen an:

 

Am Sonntag, dem 18.09.2022, beginnt für unsere 1.Mannschaft die neue Spielsaison. Gegner ist die SG Solingen 4, die man in der letzten Saison noch klar schlagen konnte. Allerdings waren die Gegner stark ersatzgeschwächt, so dass es diesmal deutlich schwerer werden sollte.

 

Am Dienstag, dem 20.09.2022, beginnt die erste Runde der Vereinsmeisterschaft. Es nehmen diesmal 18 Vereinsmitglieder teil.

(Ehemalige) Mitglieder des SC Bonn Beuel in der Schachliteratur (I)

Ein Bericht von Roger Lorenz:

Vor kurzem fand ich in meinem Briefkasten das neuste New in Chess Yearbook 142. Leider ist es das letzte Yearbook, da New in Chess die Reihe mit dieser Ausgabe nach 38 (!) Jahren eingestellt hat.


Beim Durchblättern gab es dann die nächste Überraschung, als ich eine Partie von einem (ehemaligen) Vereinsmitglied fand. Das ließ bei mir eine alte Idee wieder aufleben, solche Partien auf unserer Homepage zu veröffentlichen. In der Vergangenheit hatte ich schon 2-3 Partien zufällig gefunden, war aber aus Zeitgründen nicht dazu gekommen, diese zu dokumentieren.

Das versuche ich jetzt nachzuholen. Kommen wir zur aktuellen Partie aus dem New in Chess Yearbook. Dort findet man eine Partie unseres langjährigen Mitglieds Theo Schmidt.

Weiterlesen…

Termine im Juni

Auch im Juni werden wir wieder an den Vereinsabenden Turniere veranstalten. Die ersten beiden Dienstage sind für die Vereinsmeisterschaft vorgesehen, der 3. und 4. Dienstag für ein offenes Schnell- und Blitzturnier.

Übersicht der aktuellen Termine

Termine im April und Mai

Auch in den kommenden Wochen wird es wieder ein umfassendes Turnierangebot geben. Neben der Vereinsmeisterschaft, für die nur Vereinsmitglieder spielberechtigt sind, wird es Blitz- und Schnellturniere geben, die auch für Gäste offen sind.

 

Die Terminplanung für die Monate April und Mai findet ihr unter: http://scbb.de/termine/

 

Wiederaufnahme des Spielbetriebes im März

Die Corona-Beschränkungen werden zusehends gelockert. Wir möchten daher so langsam wieder mit dem gewohnten dienstäglichen Spielbetrieb beginnen.

 

Die Terminplanung für die kommenden Wochen findet ihr unter: http://scbb.de/termine/

 

Die Termine und die Paarungen für die Vereinsmeisterschaft findet ihr unter: http://scbb.de/turniere/vereinsmeisterschaft/

 

Die Impfnachweise werden wir auch weiterhin einsehen und kontrollieren müssen. Des Weiteren bitten wir um die gewohnte Voranmeldung vor jedem Dienstag. Wir freuen uns sehr, dass das Licht am Ende des Corona-Tunnels immer sichtbarer wird und wir uns in den kommenden Wochen endlich wieder einmal live und in Farbe wiedersehen werden.

Spielbetrieb am 25.01 und im Februar

WICHTIG:
WIR BIETEN NACH JETZIGEM STAND AUCH WEITERHIN UNSERE DIENSTÄGLICHEN SPIELABENDE AN!

 
Es gilt jedoch weiterhin eine Begrenzung der Teilnehmerzahl auf 16 an unseren Vereinsabenden. Bitte vorab via Mail (darkwing84@web.de bzw. scbonnbeuel@gmx.de) einen Besuch ankündigen (es kann dann ersehen werden, ob die Höchstzahl zu überschritten werden droht) SOWIE UNBEDINGT NACHWEISE ÜBER DEN PERSÖNLICHEN IMPFSTATUS MITZUBRINGEN! DIESEN MÜSSEN WIR KONTROLLIEREN.

 
Die Vereinsmeisterschaftsrunde im Februar wird verschoben, die noch ausstehende 3.Runde wird im März nachgeholt.

 
In der ab dem 16. Januar 2022 gültigen Fassung der CoronaschutzVO NRW, die mit Ablauf 09.02.2022 außer Kraft tritt, wurde die 2G-plus-Regelung gelockert.

Hierbei gilt dann für Sport in Innenräumen folgende Regelungen:

Weiterlesen…

Oliver Albrecht ist unser neuer Vereinsvorsitzender

Am vergangenen Dienstag (18.01.2022) fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Das wichtigste Ereignis war der Personalwechsel im Amt des Vorsitzenden. Matthias Koch hat nicht mehr für eine weitere Amtszeit kandidiert. Zum neuen Vereinsvorsitzenden wurde Oliver Albrecht gewählt.

Unser neuer Vereinsvorsitzender stellt sich in einer Grußbotschaft vor: Weiterlesen…

Kein Spielabend am 11.1.

Die aktuelle Coronaschutzverordnung schreibt für die Ausübung von Sport in Innenräumen auch für zwei- und dreimal Geimpfte den Nachweis eines negativen Coronatestergebnisses vor. Der Vorstand hat daher beschlossen, den Spielabend am 11.1. abzusagen. Die Landesregierung hat angekündigt, mit der nächsten Coronaschutzverordnung die Regelungen für den Sport an jene, die für die Gastronomie gelten, anzupassen, womit zumindest geboosterte Personen von der Testpflicht befreit wären. Sollte dies umgesetzt werden, wird der Vorstand über die Wiederaufnahme des Spielbetriebs beraten. Die Entscheidung über die Durchführung von Mannschaftskämpfen bleibt den einzelnen Mannschaften überlassen.