Schnellturnierserie

 Offene Schnellschachmeisterschaft SC Bonn/Beuel 2017/18

 

Relativ ausgeglichen verlief die offene Schnellschachmeisterschaft 2017/18, die insgesamt über die Saison 7 verschiedene Einzelturniersieger hervorbrachte. Niemand konnte mehr als zweimal gewinnen. Somit war letztendlich für den Gesamtsieg ausschlaggebend, wer öfters teilnehmen konnte. Hier konnte Basilius Gikas gegenüber seinen direkten Konkurrenten Oliver Albrecht und Timur Suppert mehr Teilnahmen und damit die erforderlichen Pünktchen mehr auf sein Konto verbuchen und sich den Gesamtsieg in der Schnellschachwertung sichern.

Auch bei dieser Turnierserie gab es eine erfreulich hohe Teilnehmerzahl, die allerdings seit Jahren hinter der Zahl bei der Blitzturnierserie hinterher hinkt.

 

Statistiken:

  • Gesamtsieger: Basilius Gikas (1.)
  • Bester Spieler (SC Bonn Beuel): Basilius Gikas (1.)
  • Bester Spieler (Andere Vereine): Timo Suppert (3.)
  • Bester Spieler (vereinslos): Jago Steinmann (6.)
  • Meiste Siege: Oliver Albrecht, Bülent Saglam, Basilius Gikas, Timo Suppert (2)
  • Mister 100%: Bülent Saglam (2 Turniersiege/2 Teilnahmen)
  • Meiste Teilnahmen: Hans-Bernd von der Lippe (11)
  • Weiteste Anreise: Christos Papapostolou (Griechenland)
  • Anzahl der Teilnehmer (Gesamt): 47
  • Anzahl der Teilnehmer (SC Bonn/Beuel): 20
  • Anzahl der Teilnehmer (Andere Vereine): 19
  • Anzahl der Teilnehmer (vereinslos): 8
  • Meiste Teilnehmer an einem Spieltag: 23
  • Wenigste Teilnehmer an einem Spieltag: 14
  • Anzahl der Turniersieger: 7

 

Ergebnisse Monatsschnellturniere der Saison 2017/18:

 

 

 

Endstand der Saisonwertung nach 11 Turnieren:

#SpielerVereinAug
17
Sep
17
Okt
17
Nov
17
Dez
17
Jan
18
Feb
18
Mär
18
Apr
18
Mai
18
Jun
18
Ges
1.Gikas, BasiliSC Bonn/Beuel35353035304030402435280
2.Albrecht, OliverSC Bonn/Beuel2440402622243535246
3.Suppert, TimurVdSF Stadtverwaltung Bonn202640303040186
4.von der Lippe, Hans-BerndSC Bonn/Beuel26163510222220221412177
5.Lorenz, SteffenSC Bonn/Beuel20262626161641818166
6.Steinmann, Jagovereinslos181822146182282622160
7.FM Neese, Hans-JoachimSV Hennef302430302612152
8.Hegde, AndreasVohwinkeler SC 19291824182662620138
9.Muslumov, OsmanSC Bonn/Beuel1212141018181626126
10.Rosskothen, ArndSC Bonn/Beuel35302435124
11.Koch, Matthias, Dr.SC Bonn/Beuel162218181630120
12.Eckermann, JürgenGodesberger SK822202016208114
13.Auschkalnis, ReinhardSC Bonn/Beuel221210824122420112
14.Kutzner, StephenGodesberger SK30241240106
15.Iljazi, QaniSC Bonn/Beuel81635162297
16.Saglam, BülentSK Doppelbauer Kiel404080
17.Ehlers, WernerSC Bonn/Beuel6241642142472
18.Will, Wolfgang, Dr.SC Bonn/Beuel106268101061066
19.Kim, VitaljSC Bonn/Beuel1210122458
20.Queck, ReinerSC Turm Windeck202444
21.Zarevakilabadi, Kazemvereinslos128128242
22.Grabowski, PawelGodesberger SK4040
--.Horstmann, OlafVdSF Stadtverwaltung Bonn4040
24. Gossen, RolfSC Bonn/Beuel414104436
25.Küver, Manfred, Dr.vereinslos3535
26.Schumacher, MarkusGodesberger SK142034
27.Damm, YannickSC Bonn/Beuel10414634
28.Wolfgang, WilfriedSC Bonn/Beuel668222
29.Eich, Reinervereinslos2020
30.Novikov, DmitrySC Bonn/Beuel1616
31.Hanke, HolgerSC Bonn/Beuel1414
--.Kohler, OttoSchwarze Pumpe Freiburg1414
--.Papapostolou, ChristosSK Bad Sooden-Allendorf1414
--.Pütz, PeterSV Hennef 19271414
35.Willms, MartinSC Bonn/Beuel8614
36.Schäfer, TimoGodesberger SK1010
37.Vieten, Michaelvereinslos88
38.Schuhmacher, Helmut, Dr.SC Limperich628
39.Heimer, Hans JoachimEmmericher SC44
--.Tiede, Hartmutvereinslos44
41.de la Cuba, GonzaloGodesberger SK22
--.Stuch, Hans-FerdinandSC Bonn/Beuel22
--.Züge, Paulvereinslos22

Termine:

Jeden 3.Dienstag im Monat im Zeitraum August 2017 bis Juni 2018, Beginn jeweils um 20 Uhr.
Spielort: Tenten-Haus der Begegnung, An der Wolfsburg 1, 53225 Bonn-Beuel

Modus/Bedenkzeit:

6 Rd. Schweizer-System, 15 Minuten für jeden Spieler pro Partie
1.Feinwertung: Buchholzwertung,  2.Feinwertung: Sonneborn-Berger-Wertung
Der Turnierleiter kann die Anzahl der Runden eines Turnieres verkürzen.

Saisonwertung:

Die 16 besten Teilnehmer eines Turniers erhalten Punkte für die Saisonwertung nach folgender Staffelung:

    • Platz 1: 40 Punkte
    • Platz 2: 35 Punkte
    • Platz 3: 30 Punkte
    • Platz 4: 26 Punkte
    • bis Platz 16 jeweils 2 Punkte weniger

Für die Saisonwertung eines Teilnehmers zählen die 8 besten Resultate. Bei Punktgleichheit wird der Spieler mit der geringeren Anzahl von Wertungen bevorzugt. Bei Punktgleichheit und gleicher Anzahl von Wertungen wird der Spieler mit der höheren Spitzenwertung bevorzugt.