Schachclub Bonn/Beuel

1.Mannschaft: Saisonauftakt gelungen

Wie alle unsere drei Mannschaften steht auch die 1.Mannschaft auf Grund der sehr „dünnen“ Personaldecke vor einer schweren Saison 2016/17  in der Regionalliga SVM . Die ersten 2 Runden bescherten uns mit dem Absteiger aus der NRW-Klasse Lasker Köln und dem Klub Kölner SF II zwei Kölner Traditionsvereine. Die erzielten 3 Mannschaftspunkte kann man somit als Erfolg verbuchen. Weiterlesen…

Ausschreibung: Das Schwert von Lülsdorf

Ein weiteres Schnellschachturnier findet in unserer unmittelbaren Nachbarschaft am kommenden Sonntag den 04.09.2016 statt. Die SG Niederkassel führt bereits zum 27.Mal ihr traditionelles Schnellschachturnier „Das Schwert von Lülsdorf“ durch. Spielort ist das Kasino der Evonik Industries AG Werk Lülsdorf, Feldmühlestraße 3, 53859 Niederkassel-Lülsdorf, Turnierbeginn 11 Uhr.

Zur Ausschreibung

 

Turnierseite Schwert von Lülsdorf

Pokalfinale 2016: Oliver Albrecht gewinnt gegen Boris Moroz

Im diesjährigen Pokalfinale trafen mit Oliver Albrecht und Boris Moroz jeweils ein Vertreter der 1. und 2. Mannschaft aufeinander. In einem interessanten Abspiel des geschlossenen Sizilianers setzte sich Oliver Albrecht mit schwarz gegen Boris Moroz durch und wird mit 4 Siegen verdient Beueler Pokalsieger 2016.

Es folgt eine Analyse der Partie des Pokalsiegers: Weiterlesen…

Sommerpause und Saisonbeginn

Mit dem Monatswechsel Juni/Juli endet die Schachsaison 2015/16 für unseren Verein. Wie jedes Jahr feiern wir den Saisonabschluss im Biergarten Schänzchen, diesmal am 12. Juli ab 18.30 Uhr.

 

Schon am 05.Juli beginnt die neue Saison mit den ersten drei Runden des Sommerturniers, anschließend gibt es eine zweiwöchige Sommerpause.

 

Die Sommerpause ist dieses Jahr vom 11. bis 24. Juli. In dieser Zeit ist unser Spiellokal geschlossen !

 

Alle Termine für das dritte Quartal 2016 sind dem Terminplan zu entnehmen. Zu den Terminen

 

Am 07.08.2016 findet die 2.Auflage des Schänzchen Open-Air Schnellschachturnier statt, das letztes Jahr einen erfolgreichen Einstand gefeiert hat. In Kürze wird das Turnier an dieser Stelle nochmal ausführlich vorgestellt.  Zu den Ausschreibungen

Monatsschnellturnierserie: Stephen Kutzner ist der Gesamstsieger

In der buchstäblich letzten Runde des letzten Spieltages wurde die Meisterschaft entschieden. Die beiden Führenden Oliver Albrecht (SC Bonn/Beuel) und Bülent Saglam (SK Doppelbauer Kiel) trafen aufeinander. Oliver Albrecht verlor nicht nur die Partie und den Sieg des Monatsturniers Juni, sondern auch den Titel der Jahreswertung.

Stephen Kutzner (Godesberger SK) zog seinerseits mit einem Sieg in der letzten Runde an Oliver Albrecht vorbei und konnte sich damit knapp mit 5 Punkten Vorsprung den Titel  sichern.

Sieger des Monatsschnellturnier im Juni wurde bei seiner ersten Saisonteilnahme Bülent Saglam vom SK Doppelbauer Kiel.

 

Zum Endstand der Monatsschnellturnierserie 2015/16

Schnellturnier Juni: Beginn auf 20:30 Uhr verlegt

Die letzte Runde der Monatsschnellturniere am 21.06.2016 wird auf Grund des EM Spieles der deutsche Mannschaft gegen Nordirland um eine halbe Stunde verlegt und beginnt 20: 30 Uhr.

Es wird ein spannendes Finale erwartet, denn mit Hans-Joachim Neese (SV Hennef 1927), Stephen Kutzner (Godesberger SK), Oliver Albrecht und Basilius Gikas (beide SC Bonn/Beuel) können noch vier Spieler die Jahreswertung gewinnen.

 

Zum Ergebnis und Stand der Monatsschnellturnierserie 2015/16