Schnellturnierserie

Offene Schnellturniere SC Bonn/Beuel 2022/23

 

Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause ist für die Saison 2022/23 wieder eine Schnell- Turnierserie geplant, die wie in vergangenen Jahren einmal pro Monat stattfinden soll. Als Spieltag ist der 2.Dienstag eines Monats vorgesehen.

 

Ausschreibung:

Es wird nach aktuellen Schnellschachregeln der FIDE gespielt wird. Abweichungen hiervon werden vom Turnierleiter vorher bekannt gegeben.

Termine:

Jeden 2.Dienstag im Monat im Zeitraum August 2022 bis Juni 2023, Beginn jeweils um 20 Uhr.
Spielort: Tenten-Haus der Begegnung, An der Wolfsburg 1, 53225 Bonn-Beuel

Modus/Bedenkzeit:

Offen für alle Teilnehmer
5 Rd. Schweizer-System, 15 Minuten für jeden Spieler pro Partie
1.Feinwertung: Buchholzwertung,  2.Feinwertung: Sonneborn-Berger-Wertung

Saisonwertung:

Die 16 besten Teilnehmer eines Turniers erhalten Punkte für die Saisonwertung nach folgender Staffelung:

    • Platz 1: 40 Punkte
    • Platz 2: 35 Punkte
    • Platz 3: 30 Punkte
    • Platz 4: 26 Punkte
    • bis Platz 16 jeweils 2 Punkte weniger

Für die Saisonwertung eines Teilnehmers zählen die 8 besten Resultate. Bei Punktgleichheit wird der Spieler mit der geringeren Anzahl von Wertungen bevorzugt.

Abweichungen:

Aus verschiedenen Gründen können sich Abweichungen zu den in der Ausschreibung festgelegten Regelungen ergeben. Hiervon betroffen können Termine, die Anzahl der Runden oder auch die Bedenkzeit sein.