Category: Blitzturnier

Februar Blitz: Oliver Albrecht trotzt der starken Konkurrenz

Nach zweimaligen Aussetzen war der Gesamtführende Oliver Albrecht (SC Bonn/Beuel) beim Monatsblitzturnier März wieder dabei. Um ihm das „Leben“ möglichst schwer zu machen entsandten unsere Konkurrenzvereine aus der Region ihre „Joker“. Pawel Grabowski vom NRW-Ligisten Godesberger SK und  Klaus Rybarczyk von der SG Niederkassel (NRW-Klasse) sind beide als starke Blitzspieler bekannt und waren seit langer Zeit erstmals dabei. Oliver Albrecht ließ sich davon nicht beeindrucken bezwang seine beiden stärksten Konkurrenten und verwies sie auf die Plätze zwei und drei.

Ergebnisse zur Monatsblitzturnierserie 2016/17

Monatsblitz Januar 2017: Spannender Dreikampf an der Spitze

Das erste Blitzturnier des neuen Jahres entwickelte sich zum spannenden Dreikampf zwischen Roger Lorenz, Basilius Gikas (beide SC Bonn/Beuel) und Arnd Roßkothen (Uedemer SK 1948). Am Ende lagen alle drei punktgleich vorne, die Zweit- und sogar Drittwertung brachte die Entscheidung. Roger Lorenz gewann mit einem halben Buchholtzpunkt Vorsprung vor Roßkothen und Gikas. Der abwesende Oliver Albrecht konnte die Führung in der Gesamtwertung knapp behaupten.

Ergebnisse zur Monatsblitzturnierserie 2016/17

Weihnachtsblitzturnier: Rekordergebnis bei Spenden

Das Monatsblitzturnier im Dezember ist traditionell auch gleichzeitig unser Weihnachtsblitzturnier, d.h. neben dem reinen schachlichen Vergnügen kommt auch das „Feiern“ nicht zu kurz in Form eines leckeren Büffet und reichlich Flüssigkeit. Gespendet wird natürlich auch.

Unser Vorsitzender Matthias Koch berichtet von dem Event Weiterlesen…

Abschluss der Monatsblitzturnierserie: Oliver Albrecht ist der Gesamtsieger

Das abschließende Monatsblitzturnier der Saison 2015/16 konnte im Juni IM Rüdiger Seger gewinnen, der somit alle vier Turniere an denen er teilnahm für sich verbuchen konnte. Als Gesamtsieger stand schon seit April Oliver Albrecht fest. Den Vizetitel sicherte sich der ehemalige „Beueler“ Arnd Roßkothen der für den Uedemer Sk 1948 spielt.

 

Abschlussergebnis mit umfangreicher Statistik zur Monatsblitzturnierserie 2015/16

 

Mittelrheinblitz: Beueler Vertreter landen im Mittelfeld

Die diesjährige Blitzeinzelmeisterschaft des Schachverbands Mittelrhein fand am 02.April in Jülich statt. Mit Oliver Albrecht und Basilius Gikas hatten sich zwei Vertreter unseres Vereines über die Blitzeinzelmeisterschaft des Bezirkes qualifiziert. Die Konkurrenz besonders aus Köln und Aachen war jedoch zu stark, so dass nur Plätze im Mittelfeld (11.Platz für Albrecht, 13.Platz für Gikas) herauskamen. Besser machte es der dritte Vertreter aus dem Schachbezirk Bonn/Rhein-Sieg Hans Lotzien(Godesberger SK) der den 6.Platz belegte.

Es gewann Prof. Detlef Beeker von Lasker Köln.

 

Endstand der SVM-Blitzeinzelmeisterschaft 2016

Rüdiger Seger und Matthias Koch die Sieger bei den Monatsturnieren

Nachdem das Blitzturnier im Februar auf Grund höherer Gewalt (Entschärfung einer Fliegerbombe) ausgefallen war, ging es im März wieder regulär weiter.
Das Turnier wurde eine sichere Beute von IM Rüdiger Seger, der lediglich einen halben Punkt abgab und mit 2,5 Punkten Vorsprung auf seine Verfolger einen Start- und Zielsieg landete.
Noch nachzutragen ist das Ergebnis von dem letzten Monatsschnellturnier im Februar, das deutlich spannender verlief. Hier lief alles auf einen Zweikampf zwischen Oliver Albrecht und Stephen Kutzner hinaus. Doch Matthias Koch war der lachende Dritte, besiegte beide in den letzten beiden Runden und konnte sich so nach langer Zeit mal wieder in die Siegerlisten eintragen.

 

Zum Ergebnis und Stand der Monatsblitzturnierserie 2015/16

 

Zum Ergebnis und Stand der Monatsschnellturnierserie 2015/16

Fliegerbombe verhindert Monatsblitzturnier

Was hat der Flug einer Boeing B-17 Flying Fortress aus dem Jahre 1943 mit einem Blitzturnier im Februar 2016 zu tun? Die Absurdität dieses Zusammenhanges ist ca. 1000 kg schwer und 1,80 Meter lang. Eine Fliegerbombe aus dem 2.Weltkrieg, die am 02.02.2016 auf einer Beueler Großbaustelle gefunden wurde, führte zu umfangreichen Evakuierungsmaßnahmen, von denen auch unser Spiellokal und das geplante Monatsblitzturnier Februar betroffen waren. Das Blitzturnier entfällt somit für den Februar, einen Ersatztermin wird es nicht geben.

Weihnachtsblitzturnier

Das Monatsblitzturnier im Dezember ist seit vielen Jahren ein besonderes Blitzturnier, werden doch im Rahmen der Aktion „Weihnachtslicht“ des Bonner General-Anzeigers auch von uns Spenden gesammelt. Um das Ganze in einen festlichen Rahmen zu packen, hat sich unser Vereinsmitglied Werner Ehlers wie immer viel Mühe gegeben, ein leckeres Buffet zu erstellen.
Zahlreiche Vereinsmitglieder und Gäste fanden den Weg zu uns ins Spiellokal und erlebten ein „geselliges“ Blitzturnier. Auch die Spendenbereitschaft war hoch: Wir konnten die Rekordsumme von 920 € sammeln, so viel wie noch nie!
Ein herzliches Dankeschön an alle, ganz besonders aber an Werner Ehlers, der nicht nur das Buffet zubereitete, sondern auch vier Preise stiftete und bereits im Vorfeld Spenden bei Freunden und Bekannten gesammelt hatte.
Sieger des „Weihnachtsblitzturniers“ wurde Benedikt Muschik vom SK Münster 32, der damit das 3. Blitzturnier in Serie für sich entscheiden konnte.

 

Zum Stand der Monatsblitzturnierserie 2015/16